Rechtsanwalt für Insolvenzrecht in Berlin

Hier finden Sie die richtigen Anleitungen, die Sie mit viel Wissen und Erfahrung schnell und einfach aus den Schulden führen:

Mit diesen kostenlosen Anleitungen erhalten Sie eine Orientierung, was Sie als Unternehmer oder Privatperson gegen Schulden unternehmen können, um die Kontrolle zurück zu erhalten und wieder schuldenfrei zu sein

Hunde bringen Schirme wegen Schutzschirmverfahren

Schutzschirmverfahren

Mit dem Schutzschirmverfahren sanieren und entschulden Sie Ihr Unternehmen und bringen ihm den Erfolgskurs zurück.

zum Schutzschirmverfahren

Unternehmer ist in der Insolvenz in Eigenverwaltung

Insolvenz in Eigenverwaltung

Die Insolvenz in Eigenverwaltung wählen Sie statt dem Schutzschirm, wenn Ihr Unternehmen bereits zahlungsunfähig ist.

zur Insolvenz in Eigenverwaltung

Eine Frau schaut auf die Uhr weil der Insolvenzplan so schnell ist

Insolvenzplan - Planinsolvenz

Legen Sie Wert auf eine schnelle Entschuldung, wählen Sie die Planinsolvenz. Schuldenfrei in 1 Jahr üblich.

zur einjährigen Planinsolvenz

Fahne der EU als Symbol für die EU Insolvenz

EU-Insolvenz in England

Sind Sie ein schwerer Fall, ist die EU-Insolvenz in England richtig. Also wenn Ihre Vermögensverhältnisse “noch nicht geordnet“ sind.

zur EU-Insolvenz

Geschäftsführer lässt sich bei Zahlungsunfähigkeit zur GmbH Insolvenz beraten

GmbH-Insolvenz

Erfahren Sie als GmbH-Geschäftsführer alles Wichtige und alle Tricks, falls Sie für die GmbH eine Insolvenz beantragen müssen.

zur GmbH-Insolvenz

Unternehmer beantragt Regelinsolvenz und hat richtig entschieden

Regelinsolvenz

Falls Sie selbständig sind oder Freiberufler, hilft die Regelinsolvenz aus den Schulden. Ihre Selbständigkeit können Sie beibehalten.

zur Regelinsolvenz

Tipps, wie Sie Privatinsolvenz anmelden

Privatinsolvenz

Mit der Privatinsolvenz befreien Sie sich aus privater Entschuldung und finden in ein normales Leben zurück.

zur Privatinsolvenz

Tausende Personen & Unternehmen nutzen die Anleitungen und Tipps der Webseite von Rechtsanwalt Jörg Franzke zu ihrer Entschuldung jeden Monat.

Tools für die Privatinsolvenz oder Regelinsolvenz die Ihnen beim Insolvenz anmelden weiter helfen.

Wer Privatinsolvenz oder Regelinsolvenz beantragen will, muss zum Anwalt oder Schuldenberatung. Doch das geht einfacher! Befreien Sie sich online aus den Schulden.

01 – Online-Formular für die Privatinsolvenz

Das Online-Formular für die Privatinsolvenz verwenden Sie, wenn Sie nicht selbständig sind. Oder wenn Sie selbständig waren, aber maximal 19 Gläubiger haben.

02 – Online-Formular für die Regelinsolvenz

Sind Sie Einzelunternehmer oder Freiberufler, verwenden Sie das Online-Formular für die Regelinsolvenz. Die Gläubigerzahl ist unbegrenzt.

03 – Online-Formular für die GmbH-Insolvenz

Als Geschäftsführer einer GmbH, UG, usw. können Sie für Ihre Gesellschaft hier die Insolvenz einfach und unkompliziert anmelden.

04 – Insolvenz anmelden mit der Schuldenfrei-App

Hier meine Schuldenfrei-App herunterladen. Mit der App wickeln Sie die Insolvenz-Anmeldung besonders unkompliziert nur auf Ihrem Handy ab. Probieren Sie es aus, die Nutzung der App ist kostenfrei.

Button für App Insolvenz beantragen
App für Antrag auf Privatinsolvenz

05 – Telefonberatung buchen

Buchen Sie einen Telefontermin, um mit mir Ihr Schuldenproblem ausführlich zu besprechen. Ein persönliches Gespräch ist immer noch die beste Methode, um Ihnen den für Sie besten und schnellsten Weg aus den Schulden aufzuzeigen. Allerdings ist die Telefonberatung gebührenpflichtig.

Neu im Blog:

Die größten Irrtümer rund um die Insolvenz

Die größten Irrtümer rund um die Insolvenz Allein im Einzelhandel geht man von bis zu 50.000 Insolvenzen infolge der Corona-Pandemie aus. Rechnet man die Gastronomie- und Tourismusbetriebe wie auch die Eventagenturen und zahlreiche andere von der Krise geplagten...

mehr lesen

Tipps zum Regelinsolvenz anmelden

Regelinsolvenz anmelden, die besten TippsWenn Sie Inhaber eines Einzelunternehmens sind oder Freiberufler und Sie eine Regelinsolvenz anmelden müssen, sollten Sie vorbereitet sein. Lesen Sie meine Tipps wie Sie die Regelinsolvenz anmelden und Sie werden die gröbsten...

mehr lesen

Die Insolvenzantragspflicht in der Corona Krise

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht nach dem neuen Covid-19-GesetzSeit 27.03.20 ist das neue Covid-19-Gesetz in Kraft. Die Insolvenzantragspflicht in der Corona Krise ist seit dem ausgesetzt. Das sind die Folgen für Sie als Geschäftsführer einer GmbH, AG, UG,...

mehr lesen

Covid Schutzschirm, wie Unternehmer Ihren Betrieb retten

Wie Sie Ihr Unternehmen mit dem Covid Schutzschirm rettenBegriffe, die im normalen Geschäftsalltag normalerweise nicht zur Sprache kommen, gewinnen unversehens grundlegende Bedeutung: Insolvenz, Kurzarbeitergeld, Liquiditätshilfe, Förderdarlehen, Schutzschirmverfahren...

mehr lesen

Betriebsausfall wegen Corona

Betriebsausfall wegen Corona – besteht Versicherungsschutz wegen Betriebsschließung?Fremdbestimmt von Covid-19 und Betriebsausfall wegen Corona: Die deutsche Wirtschaft leidet unter der rasanten Ausbreitung des Coronavirus. Erkrankte Mitarbeiter müssen prüfen, ob sie...

mehr lesen

Was tun bei einer Einzelfirma Insolvenz?

Was tun bei Einzelfirma Insolvenz?Wenn Sie bei einer Einzelfirma Insolvenz anmelden geht es immer ums Ganze. Das heißt, der betroffene Einzelunternehmer muss in seine Überlegungen auch das private Vermögen und Einkommen einbeziehen. Bei einer Einzelfirma Insolvenz...

mehr lesen