Druck-Antrag

So werden häufig die Insolvenzanträge genannt, die Gläubiger gegen den Schuldner stellen.

Stellt der Gläubiger einen Insolvenzantrag gegen den Schuldner, so meist nur deshalb um zu erreichen, dass der Schuldner doch noch bezahlt. Zwischen Unternehmen ist dieses Verhalten durchaus üblich.

Der Gläubiger sollte sich jedoch absolut sicher sein, dass er die drohende Zahlungsunfähigkeit auch beweisen kann. Unbegründete Insolvenzanträge gegen Schuldner kommen ihn teuer zu stehen.

<< zurück <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü