Rechtsanwalt Jörg Franzke | Spezialist für Schulden

Was mich ausmacht

Schulden gab es schon immer. Mich gibt es als Rechtsanwalt seit 25 Jahren. Seit dem kämpfe ich für meine Mandanten, wenn Schulden außer Kontrolle geraten.

Viel hat sich getan, seit der neuen Insolvenzordnung im Jahr 2000. Ich war bei allen Neuerungen von erster Stunde mit dabei:

Treuhänder für Verbraucherinsolvenzen. Weil keiner den Job anfangs machen wollte, habe ich die neuen Fallakten mit der Schubkarre bei den Gerichten abgeholt. Über 1.000 Verfahren in wenigen Jahren

EU-Insolvenz in Frankreich und England: Mit Inkrafttreten der EU-Insolvenzordnung habe ich Mandanten bei der englischen oder französischen Privatinsolvenz begleitet. Die Anerkennung der englischen Restschuldbefreiung in Deutschland wurde von mir gegen anfangs heftigste Widerstände durchgesetzt.

Schutzschirmverfahren und Eigenverwaltung: Mein erster Schutzschirm war der Fuhrpark des deutschen Bundestages. Das Gesetz war so neu, dass wir der Bundestagsverwatung erst erklären mussten, was ein Schutzschirmverfahren überhaupt ist. Seit dem rund 80 Verfahren.

Insolvenzpläne: 2014 ermöglichte der Gesetzgeber den Insolvenzplan für Privat- und Regelinsolvenzen, um auch in Deutschland innerhalb 1 Jahres schuldenfrei zu sein. Ich habe nach rund 150 Verfahren einen Standard für Insolvenzpläne durchsetzen können.

Für meine Mandanten finde ich stets den für sie besten Weg aus den Schulden. Mir geht es um die Sache. Kein „Schischi“, kein aufgeblasenes Ego. Ich will, dass Sie schnellstmöglich schuldenfrei sind.

Long story short

  • Baujahr 1964, von Geburt Schwabe. Ich bin erfindersich und fleißig. (Sparsam bin ich nicht.)
  • Studium in Konstanz, Referendariat in Berlin, Zulassung zum Rechtsanwalt seit 1995.
  • Danach 6 Jahre in der Behörde rumgesessen.
  • Seit 2000 mit meinem langjährigen Freund Matthias Dols in der Sozietät Dols | Franzke und Partner vereint. Matthias ist Notar, ich widme mich ausschließlich der Entschuldung.
  • Die Kanzlei befindet sich nahe Kudamm, dort wo Berlin am schönsten ist.
  • Die Sozietät beschäftigt 20 Mitarbeiter und 2 Hunde gehören auch zum Team.

Meine Beratung

Mein Knowhow begründet sich auf Erfahrung. Meine Kanzlei ist seit zwei Dekaden auf Insolvenzrecht spezialisiert. Anfangs als Insolvenzverwalter, später als Berater für die betroffenen Schuldner.

Auf Kanzleigröße oder große Namen kommt es in diesem Geschäft nicht an. Sondern auf Vertrauen und Persönlichkeit. Schutzschirmverfahren und Planinsolvenzen verlaufen nie geradlinig. Sondern sind ein Marathon mit Hindernissen.

Was Sie brauchen ist ein kluger Querdenker, der sich für Sie entscheidet und der Ihre Interessen zäh durchsetzen kann.

Die Entschuldung und Restrukturierung von Unternehmen erfolgt mit dem Schutzschirmverfahren oder der Insolvenz in Eigenverwaltung. Mein Ziel ist es, dass der Unternehmer seinen Betrieb schuldenfrei erhält. GmbH-Geschäftsführer und Einzelunternehmer berate ich zur GmbH-Insolvenz und zur Regelinsolvenz.

Für Privatpersonen bin ich Spezialist für die Privatinsolvenz. Falls gewünscht, entschulde ich Sie mit der Planinsolvenz bzw. Insolvenzplan oder EU-Insolvenz binnen Jahresfrist. Sie profitieren von meiner Erfahrung aus tausenden Beratungen.

Die Meinung der Anderen

Über 100 echte (!) Meinungen über mich:

Wir haben Rechtsanwalt Franzke erst später im Prozess konsultiert, das war definitiv ein Fehler. Vom dem Zeitpunkt der Beauftragung an kam Struktur in unseren Ablauf. Wir können Herrn Franzke nur weiterempfehlen. Vielen Dank für die professionelle Betreuung.

Spezialist für Abwasserreinigung in Kläranlagen

Bewertung auf Proven Expert vom 08.08.2019

Ich bin Garten- und Landschaftsbauer mit 40 Mitarbeitern. Weil meine Auftraggeber nicht bezahlten, bin ich selbst in Not geraten. Auf den Rat von RA Franzke bin ich unter den Schutzschirm. Das Verfahren hat ein Jahr gedauert. Herr RA Franzke hat für mich einen Schuldenschnitt erreicht. Auf 3 Mio. € Schulden musste ich 1 % bezahlen und jetzt bin ich schuldenfrei. Vielen Dank, Herr RA Franzke, ich empfehle Sie immer weiter.

GaLa Bau Leipzig

Bewertung vom 09.04.2019

Einen Tag nachdem wir uns bei Ihm gemeldet hatten kam die Rückmeldung von Herrn Franzke, drei Tage später saß er bei uns im Büro und noch einmal anderthalb Wochen später konnte der Insolvenzantrag bei Gericht eingereicht werden. Von da an lief alles wie von Herrn Franzke vorhergesehen und nach nur 7 Monaten konnten wir das Insolvenzverfahren zu einem positiven Abschluss bringen. Wir können uns nicht vorstellen, dass ein derartiges Verfahren noch professioneller und angenehmer durchgeführt werden kann und können Herrn Franzke nur uneingeschränkt weiter empfelen.

Bauingenieur-Betrieb, Projektsteuerung von Bauvorhaben NRW

Erfahrungsbericht und Bewertung vom 18.02.2020

RA J. Franzke hat mir bei der Umsetzung meiner einjährigen Insolvenz sehr geholfen. Immer waren er oder Team für mich erreichbar, bei Hürden gab es immer eine gute Lösung. Gruß auch an das Team, scheinen alle gut aufgestellt. Vielen Dank für die kompetente und geduldige Untersützung in dieser für mich nicht leichten Zeit. Privatinsolvenz, Ziel: einjährige Insolvenz

Freiberufler

Bewertung auf Proven Expert vom 16.10.2019