Einzelfirma Insolvenz - die Abwicklung in mehreren Schritten

Was tun bei einer Einzelfirma Insolvenz?

Bei einer Einzelfirma Insolvenz geht es immer ums Ganze. Das heißt, der betroffene Einzelunternehmer muss in seine Überlegungen auch das private Vermögen und Einkommen einbeziehen. Bei einer Einzelfirma Insolvenz haftet der Unternehmer immer privat für die Schulden aus dem Gewerbebetrieb. Bei Einzelfirma Insolvenz besteht keine Eile Die persönliche Haftung des Unternehmers für die Schulden der…
GbR Insolvenz - Das können Sie bei drohender Insolvenz einer GbR tun

Was tun bei einer GbR Insolvenz?

Droht eine GbR Insolvenz, müssen die Gesellschafter eine wichtige Entscheidung treffen und die Weichen stellen: Die Gesellschafter müssen entscheiden, ob sie überhaupt einen Insolvenzantrag für die GbR stellen sollen. Alternativ dazu könnten die Gesellschafter die GbR auch einfach mit Hilfe eines Gesellschafterbeschlusses auflösen. Dann existiert die GbR nicht mehr, und es ist dann auch kein…
UG Insolvenz birgt besondere Treuepflicht für Geschäftsführer

Was tun bei einer UG Insolvenz

Bei einer UG Insolvenz müssen Sie genau so wie bei einer GmbH Insolvenz einen Insolvenzantrag bei Gericht stellen. Die UG ist gleich der GmbH eine Kapitalgesellschaft. Die Kapitalgesellschaft besitzt eigenes Vermögen und ist eine eigene Rechtsperson. Auch wenn Sie selbst der Gesellschafter der Kapitalgesellschaft sind, verwalten Sie als Geschäftsführer der UG nicht Ihr eigenes Vermögen,…
Haftung des Ehepartners bei Firmeninsolvenz

Haftung des Ehepartners bei Firmeninsolvenz

Eine Firmeninsolvenz stellt nicht nur Unternehmer vor große Herausforderungen, sondern auch der Ehepartner bekommt häufig die Veränderungen zu spüren. Das betrifft insbesondere die finanzielle Situation, und es stellt sich die Frage der Haftung für die Schulden des Ehepartners. In einigen Fällen haftet der Ehepartner tatsächlich und muss finanzielle Einbußen hinnehmen. Jedoch ist das zum Glück…
Schufa-Eintrag löschen lassen

Wann kann ich meinen Schufa-Eintrag löschen?

Wann kann ich meinen Schufa-Eintrag löschen? Wie kann ich endlich meinen Schufa-Eintrag löschen lassen? Mit einer Regelinsolvenz erhalten Einzelunternehmer und Freiberufler die Möglichkeit, ihre Schulden abzuwickeln, um in der Zukunft einen Neuanfang zu wagen. Doch das geht besser, nachdem der private Schufa-Eintrag gelöscht wurde. Dieser wird jedoch erst mit Ablauf der Insolvenz und bestimmter Löschfristen…
Baunternehmer Insolvenzplan

64 jähriger Immobilien-Entwickler gelingt Insolvenzplan und startet neu

Bauunternehmer lebt nach Unternehmenspleite über 20 Jahre mit Schulden. Ich habe ihn mit der Planinsolvenz endlich von den Altlasten entschuldet. Ausgangssituation Der Schuldner ist Lehrer, hat diesen Beruf jedoch nie ausgeübt. Statt dessen machte er sich nach dem Studienabschluss als Bauträger und Immobilien-Dienstleister mit verschiedenen Personen- und Kapitalgesellschaften sowie als Einzelunternehmer selbstständig. Die Beteiligungen und…

Bauunternehmerin auf Abwegen entschuldet sich mit 0,57 % Quote

Nach erfolgreicher Planinsolvenz ist eine Bauunternehmerin nach Zahlung einer 0,57 % Quote an die Gläubiger wieder schuldenfrei. Ausgangssituation Die Schuldnerin ist Heilerzieherin von Beruf. Im Jahr 2007 gab sie ihre Anstellung als Heilerzieherin auf und machte sich mit einem Baubetrieb als Einzelunternehmerin selbständig. Der Baubetrieb wurde als Familienbetrieb geführt. Der Vater der Schuldnerin kümmerte sich…
Software Beratung Schutzschirm

Schutzschirmverfahren dauert rekordverdächtige 3 Monate und 29 Tage

Weil das gesamte Sanierungsteam an einem Strang zog, dauerte der gesamte Schutzschirm von der Eröffnung bis zur Abstimmung über den Insolvenzplan nicht einmal vier Monate. Ausgangssituation Die Schuldnerin berät Organisationen, Konzerne und Behörden zu informationstechnologischen Problemen. Zur Lösung dieser speziellen Kundenprobleme entwickelt sie Software, vorzugsweise in der Programmiersprache Java. Bei der Schuldnerin sind aktuell 23…
Sicherheitsdienst Eigenverwaltung

Zahlungsfähigkeit nach 90 % Umsatzeinbruch wiederhergestellt

Ein auf Überwachung von Flüchtlingsheimen spezialisierter Sicherheitsdienst wurde zahlungsunfähig, aufgrund eines plötzlichen Umsatzeinbruches über 90 %. Der Insolvenzplan stellte die Zahlungsfähigkeit wieder her und rettete das Wohnaus der Unternehmerfamilie. Ausgangssituation Der Schuldner betreibt als Einzelunternehmer in Kaufbeuren einen Sicherheitsdienst mit den Leistungen: Werk- und Objektschutz, Personenschutz, Baustellenüberwachung, Revier- und Streifendienst, Sicherheitsberatung, usw.. Im Unternehmen sind…

Dentallabor mit Schutzschirm saniert, 70jährige Familientradition wird fortgeführt

Ein Dentallabor benötigte nach 70jährigem Bestehen eine Rundum-Erneuerung. Dies ist mir mit Hilfe des Schutzschirmverfahren gelungen. Ausgangssituation Die B+N GmbH ist ein seit rund 70 Jahren bestehendes Dentallabor in Familienbesitz. Das Unternehmen ist als zuverlässiger und qualitätsbewusster Hersteller von Zahnersatz aufgrund seines langjährigen Bestehens eine feste Größe bei Zahnarztpraxen in der Umgebung rund um den…

Gastronom nach vernichtender Restaurant-Kritik wieder entschuldet

Nach einer vernichtenden Restaurant-Kritik blieben vorübergehend ein Drittel der Gäste aus. Der Einschnitt brachte den Gastronom Herrn X an den Rand der Zahlungsunfähigkeit. Nachdem Herr X es selbst nach Jahren nicht geschafft hatte, die Verschuldung zurückzuführen, entschied er sich für das Schutzschirmverfahren. Heute ist er schuldenfrei und führt die Restaurants erfolgreich fort. Ausgangssituation Herr X…
Insolvenzplan Ingenieur

Insolvenzplan findet Millionenschulden eines Ingenieurs mit 1 % Quote ab.

Nach gescheiterter Investition in ein Mehrfamilienhaus durchläuft ein Ingenieur einen Insolvenzplan und findet die Gläubiger mit 1 % Quote ab. Ausgangssituation Der Schuldner ist Ingenieur von Beruf und arbeitete nach der Ausbildung in diesem Fachgebiet als Arbeitnehmer in verschiedenen Unternehmen. Im Jahr 1990 machte er sich als Energieberater zunächst nebenberuflich selbständig. Nachdem sich ein wirtschaftlicher…
Schutzschirmverfahren Anlagenbau

Anlagenbauer vor Zerschlagung durch russischen Auftraggeber mit dem Schutzschirm gerettet

Einem Hersteller für Sondermaschinen ist die Lieferung einer Sandsteinpresse nach Russland zum Verhängnis geworden. Die Geschäftsführung verdächtigt seinen russischen Auftraggeber, dass dieser sich mittels Korruption vor einem internationalen Handelsschiedsgericht der Russischen Föderation einen Titel erschlichen hat. Diesen Titel haben wir mit dem Schutzschirmverfahren unschädlich gemacht. Ausgangssituation Die X GmbH ist ein klassischer Betrieb für Sondermaschinen-…
Planinsolvenz befreit Handwerker aus uralten Schulden

Planinsolvenz befreit Handwerker von uralten Schulden

Ein Handwerker geriet mit einer GmbH für Innenausbau vor zig Jahren in die Schulden und schlug sich seit dem mit Abzahlungsversuchen und mit Minimaleinkommen unter der Pfändungsgrenze herum. Mit der Planinsolvenz habe ich ihn endlich in Jahresfrist aus den Schulden befreit. Ausgangssituation vor der Planinsolvenz In der am 02.08.2016 eröffneten Planinsolvenz legt der Schuldner gemäß…
Insolvenzplan Bauhandwerker

Insolvenzplan ermöglicht Bauhandwerker den Neustart

Mit dem Insolvenzplan kann sich ein Bauhandwerker aus privater Haftung für Firmenschulden befreien und schafft den Neustart. Ausgangssituation Der Schuldner ist Verwaltungsfachangestellter von Beruf, arbeitete jedoch von Beginn an als Fremd-Geschäftsführer in kleineren Handwerksbetrieben des Familienverbundes. Von 1998 bis 2003 war er als technischer Kaufmann geschäftsführender Inhaber der Firma E. GmbH. Heute arbeitet der Schuldner…
Menü