Anwalt für GmbH-Insolvenz, Beratung für Geschäftsführer

Mein Beratungsangebot wendet sich an Geschäftsführer und Geschäftsführerinnen, deren GmbH oder UG vor der Insolvenz steht. Die wichtigsten Fragen sind: Wann muss ich handeln und wann tritt die gesetzliche Insolvenzreife einer Kapitalgesellschaft aufgrund Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung ein?  Wie kann man die Gesellschaft retten oder die Insolvenz vermeiden? Wie das Insolvenzverfahren vorbereiten? Rechte und Pflichten der Geschäftsführung? Auswirkungen eine GmbH-Insolvenz auf die Geschäftsführer? Nach der Vorbesprechung werden wir Ihre Ziele möglichst umsetzen, insbesondere das Insolvenzantragsverfahren oder die Vorbereitung einer Sanierung.
Rechtsanwalt Jörg Franzke ist Anwalt für Insolvenzrecht

Erstberatung zur Insolvenz einer GmbH oder UG

Zu Beginn der Beratung geben Sie mir eine kurze Einweisung zur Ihrer Gesellschaft und ob diese saniert oder liquidiert werden soll. Auf dieser Grundlage ermitteln wir den Werdegang. Ihr Wohl als Geschäftsführer steht im Mittelpunkt und ist letztendlich wichtiger als das Schicksal der GmbH. Die Inhalte der Beratung können sein:
  • Ein Insolvenzantrag wurde gegen die GmbH gestellt, was tun?
  • Kann ich die GmbH noch vor der Insolvenz verkaufen?
  • Wann tritt die gesetzliche Insolvenzreife ein?
  • Wie schützt sich eine Geschäftsführerin vor privater Haftung?
  • Auffanggesellschaft und übertragende Sanierung für die GmbH?
  • Welche Maßnahmen vor der GmbH-Insolvenz noch ergreifen?
  • Sanierung mit der Insolvenz in Eigenverwaltung?
  • GmbH-Insolvenz vorbereiten, welche Schritte zuerst?
  • Was ist eine Abweisung mangels Masse?
  • Umgang mit Arbeitnehmeranteilen und Steuerrückständen?
  • Welche Buchhaltung, Bilanzen, Steuererklärungen sollten vorliegen?
  • Wie verhalte ich mich gegenüber den Kunden; Lieferanten, Mitarbeitern?
  • Darf ich ein Gesellschafterdarlehen noch zurückzahlen?
  • Was geschieht mit rückständigem Geschäftsführer-Gehalt?
  • Was tun, bei persönlicher Haftung für GmbH-Schulden?
  • Wie verhalte ich mich während des Insolvenzverfahrens?
  • Wie komme ich aus der Schufa nach der Regelinsolvenz?
Nach der Beratung besitzen Sie Klarheit, ob es für Sie besser ist, die Selbstständigkeit zu erhalten oder fortzuführen. Je nachdem, ob Sie einstellen oder fortführen, erhalten Sie einen Fahrplan, wie Sie ihr Ziel bestmöglich umsetzen. 
 
Nach der Beratung wissen Sie, ab wann die Insolvenzreife eintritt und kennen die Sanierungsaussichten. Sie haben eine Hausaufgabenliste mit den Aufgaben, die vor der GmbH-Insolvenz noch zu erledigen sind und Sie wissen, wie sich vor und während der Insolvenz verhalten.  Die Beratung erfolgt persönlich in meiner Kanzlei oder telefonisch oder als Video-Chat. Eine Beratungsstunde kostet 150 EUR und können Sie hier buchen. Kurze Anfragen beantworte ich Ihnen kostenfrei. Bitte verwenden Sie das Kontaktformular unten.

Weiterführendes Mandat, die GmbH-Insolvenz anmelden

Als spezialisierter Anwat für GmbH-Insolvenz übernehme ich für Sie das Insolvenzantragsverfahren. Der Antrag auf GmbH-Insolvenz ist trickreich. Deshalb werde ich sehr sorgfältig sein. Insbesondere geht es darum, Sie als Geschäftsführer vor persönlicher Haftung zu schützen. Das können meine Leistungen für das Insolvenzantragsverfahren der GmbH oder UG sein:

  • Gläubiger-Verzeichnis aufstellen, geordnet nach Gläubiger, zustellfähiger Anschrift und Gläubigervertreter
  • Alle Gläubiger anschreiben und Schuldbeträge abfragen.
  • Schuldbeträge eintragen, diese aufgeteilt nach Hauptforderung, Kosten, Zinsen, Titulierung, usw.
  • Das gesetzlich vorgeschriebene außergerichtliche Schuldenbereinigungsverfahren durchführen
  • Den Insolvenzantrag auf dem amtlichen Formular ausfertigen
  • Bestimmung der anzugebenden Vermögenswerte wie z. B. Kontostand, Rückkaufwert einer Versicherung, Fahrzeug, usw.
  • Sammeln und ordnen aller für den Insolvenzantrag notwendigen Belege und Anlagen
  • Einreichen des Insolvenzantrages bei Gericht
  • Durchgehende Betreuung der Mandanten, bis das Insolvenzverfahren eröffnet ist und ein Insolvenzverwalter übernimmt

Während der gesamten Zeit stehe ich Ihnen mit meinem Fachwissen als Anwalt für GmbH-Insolvenz persönlich mit Rat und Tat zur Verfügung. Ich berate Sie, falls es Ärger mit Gläubigern gibt und wie Sie sich in dieser schwierigen Situation bestmöglich verhalten.

Die Kosten für das GmbH-Insolvenz-Antragsverfahren handeln wir individuell aus. Sie müssen durchschnittlich mit Kosten zwischen 800 € und 3.500 € rechnen, welche noch aus der GmbH bezahlt werden dürfen.

Stellen Sie den Insolvenzantrag für die GmbH oder UG ganz einfach mit dem Online-Formular

Mit meinem Online-Formular für die GmbH-Insolvenz können Sie Ihr Insolvenzverfahren von zu Hause aus anmelden. Einfach das Formular für die GmbH-Insolvenz ausfüllen. Wir kümmern uns dann um alles Weitere. Schiefgehen kann nichts. Das Kanzlei-Team steht hinter Ihnen. Sie profitieren von unserer Erfahrung aus rund 15.000 Insolvenzberatungen.

Badge zu Online Formular GmbH Insolvenz anmelden

So urteilen die Mandanten

Herr Franzke & sein gesamtes Team sind sehr professionell, zuverlässig und immer für einen da. Ich bin sehr glücklich, mich für ihn entschieden zu haben. Sehr empfehlenswert!
Bewertung auf Provenexpert vom 08.09.21

Rechtsanwalt Franzke schafft es durch seine einfühlsame und hoch effiziente Arbeitsweise Hoffnung in eine aussichtslose Situation zu bringen. Dabei ist seine Beratung stets praxisnah und sein Handeln auch für einen Menschen, der nicht täglich mit Rechtsangelegenheiten zu tun hat, verständlich. Herr Franzke ist, besonders über Email, auch außerhalb normaler Geschäftszeiten schnell erreichbar, wenn man Sorgen hat. Besonderes Lob möchte ich auch für das Kanzleiteam von Herrn Franzke aussprechen. Ich habe bei jedem Kontakt schnell eine Rückmeldung erhalten und fühlte mich immer sicher aufgehoben und beschützt. Vielen Dank!

Bewertung auf Provenexpert vom 07.11.20

Schnelle Bearbeitung und schnelle Hilfe – super nette Beratung – und viele Hilfestellungen – auch im Verfahren und danach immer als Ansprechpartner da!
Wir sind unheimlich dankbar! Vielen Dank für alles!

Bewertung auf Provenexpert vom 25.11.20